Treffen Agenda

From Bayernflora
Jump to: navigation, search

Agenda: Treffen "Květena Šumavy/Flora des Böhmerwaldes/Flora Silvae Gabretae"

Thema: Interreg-Projekt zu einer grenzüberschreitenden Online-Flora des Böhmerwaldes

Ort: Menzinger Str. 67, Raum 232, rechter Gebäudeflügel, 2. Stock, Telefon: 089/17861252

Teilnehmer:

  • Wolfgang Diewald, SNSB IT-Zentrum und Botanische Staatssammlung München, BFL Projekt, diewald@bsm.mwn.de
  • Christoph Heibl, Nationalparkverwaltung Bayerischer Wald, Christoph.Heibl@npv-bw.bayern.de
  • Romana Maunová, Administration of Šumava National Park, romana.rouckova@npsumava.cz (not participating)
  • Petr Novotný, Institute of Botany, Pruhonice/Prague, krkabol@gmail.com
  • Milan Stech, Department of Botany, Faculty of Science, University of South Bohemia, České Budějovice, stech@prf.jcu.cz
  • Dagmar Triebel, SNSB IT-Zentrum und Botanische Staatssammlung München, triebel@bsm.mwn.de

Termin: 26. Mai 2017

Beginn: 10.30 Uhr

1. Zwei Kurzpräsentationen von Petr Novotný zum Projekt "Flora Silvae Gabretae" und zur Datenbank Pladias


2. Eignet sich die DiversityWorkbench für unser Projekt (z.B. ist es bi- oder trilingual)?


3. Wie leicht lässt sich eine Schnittstelle mit der tschechischen floristischen Datenbank „Pladias“ einrichten?


4. Eventuell hat die Botanische Staatssammlung mit SNSB IT-Zentrum Interesse sich an dem Projekt in irgendeiner Form zu beteiligen?



ein paar links:


http://www.sci.muni.cz/botany/vegsci/pladias.php?lang=en

http://www.sci.muni.cz/botany/juice/ and http://www.sci.muni.cz/botany/vegsci/expertni_system.php?lang=en

https://www.zobodat.at/pdf/BNO_0016_0455-0457.pdf

https://docs.google.com/presentation/d/1wnm0s2erlyxttk8FUHR0y5dS03elthcqtRRnpyV7SXc/edit?usp=sharing

https://docs.google.com/presentation/d/1prDnoPmOAk7cbHKIssvIT8ggmSTW3ZrMlGTpiQzVr5U/edit?usp=sharing

AG Flora von Bayern: http://www.bayernflora.de/web/AG_Flora_von_Bayern

http://diversityworkbench.net mit http://diversityworkbench.net/Portal/DWB_environments_alternatives

http://diversityworkbench.net/w/media/2/2f/DiversityWorkbench_Introduction-15steps.pdf

http://www.bayernflora.de/web/Datenfluss_%E2%94%80_Flora_von_Bayern#/media/File:Datenfluss_Beobachtungsdaten_FloravonBayern_2015.png

http://www.bayernflora.de/web/Anmeldung_und_Mitarbeit

http://www.bayernflora.de/web/%C3%9Cbermittlung_von_Verbreitungsdaten_an_das_SNSB_IT-Zentrum

http://www.bayernflora.de/web/Diversity_GIS_Editor

http://www.bayernflora.de/web/Datenbank-Anwendungssoftware_zur_Eingabe_von_BFL-Daten

http://www.bayernflora.de/web/Excel-Tabellen_zur_Eingabe_von_Beobachtungsdaten

http://www.bayernflora.de/web/Raumbezogene_Feldforschung_zum_Vorkommen_von_Pflanzen_im_n%C3%B6rdlichen_Ostbayern,_1945_bis_1991

wegen Lizenzen: http://www.bayernflora.de/web/Richtlinien_des_Fachdatenzentrums_der_Staatlichen_Naturwissenschaftlichen_Sammlungen_Bayerns_(SNBS_IT_Center)_zum_Umgang_mit_Beobachtungsdaten

und http://species-id.net/o/media/4/4b/Flora_von_Bayern_Richtlinien_LfU-ASK-160615_wit.pdf

nächster DWB Workshop am 26.10.2017: http://www.snsb.info/SNSBInfoOpenWiki/Wiki.jsp?page=UpcomingWorkshops

DWB Code repositories:

https://github.com/snsb

http://svn.snsb.info/repos/DiversityWorkbench/


Shapes auf DWB Cloud Server; TNT, dort unter BFLplots und unter BFLgaz?