Kartierungen

From Bayernflora
Jump to: navigation, search

Anchusa arvensis (L.) M. Bieb. subsp. arvensis: Kronrohöhre nahe der Mitte leicht gekniet; Wickeläste dicht; Fruchtkelch glockenförmig zusammenneigend. Kelchzipfel 2-4 mm breit; Fruchtstiele 1,5-4,5 mm; Früchte mit scharfen Rippen, dazwischen scharz warzig.

Anchusa arvensis subsp. orientalis (L.) Nordh: Kronröhre unterhalb der Mitte verengt und deutlich gekniet; Wickeläste locker und verlängert; Fruchtkelch leicht sternförmig, Kelchzipfel 1-1,5(2) mm breit; Fruchtstiele 9-11 mm; Früchte weniger scharf gerippt, zwischen den Rippen dochter warzig.


Zutaten:

  • Mehl
  • Zucker
  • Eier
  • Butter
  • Obst
    • Äpfel
    • Zwetschgen
  • Backpulver


  1. eins
  2. zwei
    1. zwei-eins
    2. zwei-zwei
  3. drei
  4. vier


Von normalen Text

zum einggerückten
zum doppelt eigerückten


Ährchen
Die einzelnen einen zusammengesetzten Blütenstand bildenden Ähren
Ährenspindel
Die Achse einer Ähre eines Ährchens